Über Yoga Stundenplan Kurse Shop FAQ Newsletter Über mich Privatstunden

Über Yoga

Beim Yoga geht es darum, sich in seiner Haut wohl zu fühlen und seinem Körper und Geist etwas Gutes zu tun. So einfach ist das.

 

Meinstens kommen die Menschen übers Körperliche zum Yoga und merken dann, wie es sich mental auswirkt, wie sie ruhiger und gelassener werden, mehr sie selbst, weniger getrieben. Darum geht's eigentlich.

 

Yoga ist meditative Bewegung und eine bewährte Methode, die Gedanken zur Ruhe zu bringen, was in unserer reizüberfluteten, schnelllebigen Zeit besonders wertvoll ist.

 

So, wie in der Natur kein Baum dem anderen gleicht, sind auch wir Menschen verschieden - und das ist gut so. Die Absicht des Yoga ist es nicht, sich in akrobatische Verrenkungen zu zwängen, sondern innerhalb der eigenen Möglichkeiten jene Übungen zu praktizieren, die dem Körper gut tun. Die Muskulatur wird beansprucht und gekräftigt, was Haltungsschäden durch einseitige Belastung entgegenwirkt, der Körper wird definierter und widerstandsfähiger.

                         

Egal, ob du dir von Yoga einen definierten, straffen Körper, Linderung von Rückenschmerzen oder innere Ruhe erwartest, die gute Nachricht ist: Alles ist möglich.

 

 

Je nachdem, welche Yogastunden du besuchst, wirst du nach kurzer Zeit die ersten Resultate bemerken.

 

 

Am besten kommst du vorbei und machst dir selbst ein Bild!

 

Wir sehen uns auf der Yogamatte!