Über Yoga Stundenplan Angebot Shop FAQ Newsletter Einmietung Lehrerinnen Preise 1. MAL

YIN YOGA vertiefend

 

Die Yin Yoga Praxis ist von Ruhe geprägt, ist passiv, kein Handeln sondern ein Geschehen lassen.

 

Yin Yoga besteht vor allem aus langgehaltenen Yogapositionen am Boden, im Sitzen oder im Liegen. Die meisten dieser Haltungen werden ohne Muskelaktivität ausgeführt. Durch dieses ruhige und lange Halten der Asanas mit Unterstützung von Polstern, Gurten und Decken, werden sehr tiefliegende Bindegewebs-Schichten und Körperbereiche angesprochen. Blockaden, Verspannungen und Verkürzungen an Faszien, Bändern und Gelenken können sich lösen.

 

 

 

 

Element Feuer - der Sommer

 

Das Element Feuer ist dem Sommer zugeordnet und die dazu gehörenden Meridiane sind das Herz (Yin) und der Dünndarm (Yang).

 

Das Herz steht in der TCM für Lebenslust und Begeisterungsfähigkeit und sorgt für Harmonie im Zusammenspiel mit den anderen Energien. Mit der Energie des Dünndarms können wir klar erkennen, was uns nährt und was uns schadet. Feuer ist die Phase der Liebe und der Leidenschaft, wir können uns begeistern – Feuer und Flamme sein – entflammen für neue Ideen.

 

Die abgestimmte Yin-Sequenz sorgt für einen klaren, ausgewogenen Geist und ein Gefühl des „Eins-Seins“ mit dem Strom des Lebens. Es werden nicht nur Körperhaltungen geübt, sondern auch Meditationen und Atemübungen.

 

 

 

Samstag, 8. August 2020, 10.00 - 12.30 Uhr mit Daniela Roisz

 

 

Kosten

- gratis für alle Abo-BesitzerInnen (Monats-, Halbjahres- und Jahresabo)

- oder 2 Blockpunkte

- oder € 34,- bei Einzelbezahlung

 

 

Maximal 12 TeilnehmerInnen, deshalb bitte um verbindliche Anmeldung per Mail an you@dieyogamatte.at unter Angabe des Zahlungswunsches. Gratis Storno bis 1 Woche vor Beginn.