Über Yoga Stundenplan Angebot Shop FAQ Newsletter Einmietung Lehrerinnen Preise 1. MAL

Kakao Zeremonie

 

​Eine Kakao Zeremonie ist ein Ritual, bei dem wir gemeinsam köstliche heiße Schokolade mit zauberhaftem Spirit auf rituelle Weise genießen, um uns auf eine einzigartige Reise zu uns selbst zu begeben. Sie unterstützt dich, in Einklang mit dir selbst zu kommen, alte seelische Wunden zu heilen, sowie innere Blockaden zu lösen und zu transformieren.

 

Ursprünglich entstammen Kakao Zeremonien einer uralten Tradition der Mayas und Inkas, die für lange Zeit in Vergessenheit geraten war. Ein Mythos besagt, dass der Kakao immer dann als Medizin für die Menschen zurückkehrt, wenn Zeiten größten Wandels gekommen sind. Und so kehrt nun in diesen turbulenten Zeiten der Kakao Spirit auf wundervolle Weise wieder zurück.

Kakao ist nicht nur eine der gesündesten Früchte dieses Planeten, reich an Magnesium, Kalzium, Eisen und wertvollen Antioxidantien, in entsprechender Qualität und zeremonieller Dosierung hat er vor allem auf energetischer Ebene die Qualität, die Herzen zu öffnen und Gefühle von Liebe und Mitgefühl hervorzubringen. Er unterstützt die Ausschüttung von Glückshormonen im Gehirn.

 

Es erwarten dich außerdem Shaken oder Hüpfen auf der Matte, Asanas, Atemübungen, Meditation und ein Sharing Circle.

 



Workshop mit Sandra Schider

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 18.00 - 21.00 Uhr

 

flexibler Energieausgleich € 45 - 50,-*
*Zahle, was du geben kannst und was es dir wert ist. Falls du gerade eine finanziell schwierige Zeit erlebst, die mit der derzeitigen globalen Situation zusammenhängt, und du den Ruf des Kakaospirit hörst und dich nach diesem Gemeinschaftserlebnis sehnst, aber den vorgeschlagenen Energieausgleich nicht geben kannst, wende dich an mich; wir werden eine Lösung finden.

Grundlegende Yogakenntnisse werden vorausgesetzt.

Maximal 10 TeilnehmerInnen. Gratis Storno bis 1 Woche vor dem Termin.

 

 

Anmeldung und Info direkt bei Sandra unter sandradamianischider[@]gmail.com.



Sandra Schider

 

ist Yogalehrerin, Atem-und Meditationscoach und bereichert die yogamatte regelmäßig als Gastlehrerin.

Sie lernte die Kunst der Kakaozeremonie bei ihrer Lehrerin Serap Kara und half auf Martinique bei der Ernte und dem Fermentieren von Kakao. Sandra fühlt sich tief mit der Seele des Kakao verbunden und liebt es, die Kraft dieser wunderbaren Frucht weiterzugeben.



 

 

Detail-Info

 

Wenn Du energetisch „einchecken“ möchtest, bitte ich Dich folgende Ernährungsvorschläge
2-3 Tage vor der Kakaozeremonie einzuhalten, natürlich gerne auch schon länger davor.


Kakao ist eine alte Medizinpflanze mit einr sehr subtilen Vibration. Bitte ernähre Dich vegan oder
vegetarisch, vermeide Alkohol, Milchprodukte und schweres Essen. Eine leichte Ernährung vor

einer Kakaozeremonie wird Dich mental und energetisch aufrichten und feinfühliger machen und

dient als Dein persönliches commitment an die Pflanzenmedizin.


Bitte bring Folgendes mit:


::: 1-2 perönliche Objekte, die eine besondere Bedeutung für Dich haben
::: etwas, das Du in der Natur findest für unsere Zeremonie ( ein Stein, ein Stück Holz,…..)
::: ein Geschenk an Mutter Erde ( ein Mineralstein, Samen, Bohnen, Blumen,… was Du möchtest)
::: ein Notizbuch und einen Stift
::: extra Kleidung, um Dich in der Pause umziehen zu können, falls Du geschwitzt haben solltest
::: Socken gegen kalte Füße
::: für die Zeremonie: einen schönen Schal oder Tuch ( Yoga Matten und Decken sind vorhanden)
::: alles was Du brauchst um Dich wohl zu fühlen, und was ein feierliches Gefühl in Dir erweckt.
::: eine Wasserflasche


Falls Du Fragen haben solltest, wende Dich bitte direkt an mich.

 

Kakaolove,

Sandra